Dienstag, 17. März 2015

Kuschelhose für den Knopf

Hallo Ihr Lieben

Vor einiger Zeit habe ich euch ja schon meine erste Jogginghose gezeigt. Jetzt kommt noch eine zweite hinterher :-)

Ich wollte unbedingt noch eine passende Jogginghose zum bereits entstandenen Jäckchen nähen. Damit der Kleine einen richtig tollen Jogginganzug hat!

Fotografiert haben wir an einem Familienwochenende. Wir haben uns mit der Familie aus Holland auf der Hälfte getroffen, also in Deutschland. Da haben wir dann zusammen das Wochenende genossen und ich habe meinen Zwerg in seinem Jogginganzug fotografiert. Er hat dieses Mal richtig Spass am Fotografieren und hat von sich aus ganz viele "Übungen" gemacht. Mama musste natürlich alle Übungen auch noch nachmachen xD

So... ich geh dann mal wieder Nähen und lasse euch jetzt ein paar Bilder da :-)




 


Schnitte:
Jäckchen: Lieblingsjackerl von Fred von SOHO
Hose: Joggingrockers von Mamahoch2

Ich wünsche euch einen wunderschönen Dienstag!

Liebe Grüsse
Fenna

Verlinkt wird zu zu: Made4BoysKiddikram, Creadienstag und Schweizer Linkparty


Kommentare:

  1. Sehr süss geworden, du hast wirklich ein Händchen für tolle Fotos. Ich frage mich immer, wie animiert ihr "tolle-Fotos-Bloggerinnen" eure Kinder zum rumhampel, lange-mitmachen und Kleidung-sauber-haltenbis zum Shooting? Sobald der Blitz aufklappt, kommt mein Jüngster angerannt und klappt ihn wieder zu.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe AnniNanni

      Kleidung sauber halten finde ich auch immer schwierig ^^ Und sonst brauche ich zwei Sachen für gute Fotos:
      Meine 50mm Brennweite Linse. Durch die Tiefenschärfe ist es nämlich viel weniger wichtig, wie der Hintergrund genau aussieht und Kind und Kleider stehen deutlich im Vordergrund. Ausserdem ist der Lichteinfall bei dieser Linse einfach toll xD
      Und dann noch eine natürliche Umgebung. Dann kann mein Kleiner Steine in den Bach werfen oder mit einem Stock spielen. Da renn ich dann mit der Kamera hinterher und mache Fotos. Und ab und zu sag ich dann: "und jetzt eine Übung: und ich mache dann vor (zum Beispiel auf einem Bein stehen) und der Knopf macht nach" Das ist ein sehr beliebtes Spiel bei ihm :-)

      Blitzen tue ich eigentlich nie.... aber ich glaube sonst hätte ich das Problem auch xD
      Und ich mache halt in kurzer zwei 100 - 200 Fotos, dann hab ich eine gute Auswahl und kann eben einfach drauflos knipsen. Die tollsten Fotos entstehen dann, wenn ich eigentlich nicht denke das es so gut wird xD

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer, wenn jemand hier seine Spuren hinterlässt! Der Austausch ist das schönste am Bloggen :-) Danke für deine lieben Worte!